Online - Touristinformation in Quedlinburg  -  Reisegruppen-Information:  eMail: info@tourismus-quedlinburg.de

  

Führung in der Stiftskirche Quedlinburg - St. Servatius

  

Führung Stiftskirche Quedlinburg
Die Stiftskirche St. Servatius wurde in mehreren Etappen erbaut. Das Bauwerk nahm seinen Anfang etwa um 850, ab dieser Zeit schachtelten sich mehrere Kirchen ineinander. Sein heutiges Erscheinungsbild erhielt die Kirche größtenteils Anfang des 12. Jahrhunderts. Bei der Einweihung 1129 erklärte Kaiser Lothar das Bauwerk zur "Heiligen Hauptkirche des Römischen Reiches". In der Krypta befindet sich die Grablege des ersten deutschen Königs Heinrich I.. Die Zither, eine Kammer in den Seitenschiffen, beherbergt den Quedlinburger Domschatz, die Reliquiensammlung der ersten deutschen Kaiserdynastie der Ottonen.

Dauer: ca. 1h
Preis: 6,00€/Teilnehmer, min. 60,00€/Gruppe
Tel.: 039 46 / 63 88 990 
Mail: info@tourismus-quedlinburg.de

Die Führung in der Stiftskirche zu Quedlinburg kann im Tourismusbüro gebucht werden in Zusammenhang mit einer Stadtführung in Quedlinburg, als Solo-Führung ist Veranstalter das evangelische Kirchspiel Quedlinburg.

Im Falle einer Buchung erhalten Sie eine detaillierte Buchungsbestätigung per pdf-Datei mit einer Anfahrtsbeschreibung und der Handy-Nummer Ihres Stadtführers.